Freitag, 14 Dezember 2018
deen
Home » Games » Counter Strike Global Offensive – Einführung in eSports-Wetten

Counter Strike Global Offensive – Einführung in eSports-Wetten

Counter Strike dürfte nun wirklich jeder kennen. Seit 2000 ist der beliebteste Ego-Shooter der Welt auf dem Markt vertreten. Counter Strike entstand aus einer Modifikation des Spiel Half-Life, gehört aber inzwischen zu Valve.

Counter Strike war als einziges Games mit zwei Spielen gleichzeitig in der eSport-Szene vertreten. Neben Counter Strike 1.6 war auch Counter Strike Source ein sehr beliebtes Spiel und stellte Turniere mit Preisgeldern, die CS 1.6 in nichts nachstanden. Der Hype dieser zwei Spiele im eSport-Bereich fand jedoch 2012 ein abruptes Ende. Der Nachfolger Counter Strike Global Offensive erschien auf dem Markt und übertrumpfte die Verkäufe der Vorgänger. Counter Strike gehört zu den Top 3 im Bereich des elektronischen Wettkampfs und vor allem bei dem Angebot der Buchmacher.

Wie spielt man Counter Strike?

Wie Ego-Shooter anderer Hersteller, spielt man auch Counter Strike aus der Ego-Perspektive. Im Gegensatz zu vielen anderen Shootern muss bei Counter Strike eine Aufgabe erfüllt werden. Während die Anti-Terror-Einheit (CT – Counter Terrorist) versucht die Terroristen (T) auszuschalten, müssen diese die Bombe legen oder ebenfalls die CT ausschalten. Schaffen die Terroristen es die Bombe zu legen, muss diese nun verteidigt werden, bis sie explodiert. Die Anti-Terror-Einheit muss versuchen die Bombe zu entschärfen, nachdem sie gelegt wurde. Ist ein Team vor der Bombenplatzierung komplett ausgeschaltet worden, endet die Runde.

Im eSports-Bereich werden Counter Strike Global Offensive Games zwischen zwei Teams meist in einem Best of Modus ausgetragen. Eine Karte geht dabei, solange bis ein Team 16 Punkte erreicht hat, steht es 15-15 wird in der Verlängerung weitergespielt. In den meisten Turnieren finden Gruppenspiele im Best of 1 Modus statt, hier gewinnt man also nach bereits einer gewonnenen Karte. Um das Turnier spannender zu gestalten, bieten sich auch Bo3 oder Bo5 Modi an. Hier muss ein Team also mindestens zwei oder drei Karten für sich entscheiden, um den Gesamtsieg des Matches für sich zu entscheiden.

Allgemeine Einführung in Wetten zu CSGO

Wie bereits kurz erwähnt, gehört Counter Strike Global Offensive zu den beliebtesten Spielen auf einer Sportwetten-Plattform im eSport-Bereich. Viele Buchmacher haben das Potenzial, welches in CSGO steckt endlich erkannt und bieten mehr als nur die großen Turniere an. Natürlich kommt es immer darauf an, welchen Buchmacher ihr euch ausgesucht habt, denn nicht jeder bietet überhaupt eSport-Wetten an.

Die meisten Buchmacher hingegen sind vor allem bei Dota 2, League of Legends und eben Counter Strike immer mit dabei und bieten diese gerne an.

Die Reichweite eines großen CSGO Turniers können sich nur die wenigsten vorstellen. Vor kurzem fand eines der größten Counter Strike Turniere in Köln statt. Nicht nur die LANXESS Arena war restlos ausverkauft, sondern Millionen Menschen aus der ganzen Welt schauten auf ihre Bildschirme und fieberten live mit.

Bei welchen Buchmachern kann man auf Counter Strike Global Offensive Wetten?

Um euch einen Einblick in die Welt der elektronischen Sportwetten zu verschaffen, haben wir uns natürlich auch einmal die Buchmacher genauer vorgenommen und herausgesucht, welche Portale sich am besten zum Wetten eignen. Um den Rahmen nicht zu sprengen, da es massenhaft Buchmacher für CSGO gibt, haben wir einmal die Top 5 der CSGO Buchmacher für euch zusammengefasst.

  • Pinnacle – Dieser Buchmacher wird oft schlechtgemacht, da es kein Bonusangebot für Neukunden gibt. Durch enorm hohe Quoten kann dieses Sportwetten-Portal seinen Kunden mehr als einen Bonus geben, denn mit dauerhaft höheren Quoten als die Konkurrenz, gewinnt man hier viel mehr.
  • Bet365 – Der vielleicht bekannteste Buchmacher aktuell. Vor allem durch seine zahlreichen Livewetten ist Bet365 so bekannt geworden. Auch CSGO kann vor dem Spielbeginn und währenddessen getippt werden. So könnt ihr auch das Spielgeschehen eingehen und noch während des Live Matches tippen.
  • Betway – Eine eigene eSport-Webseite bietet euch betway. Neben zahlreichen Wettmöglichkeiten und Angeboten zu kleineren Turnieren, überzeugt uns der Kundenservice vor allem durch tolle eSport Verlosung und schnelle Hilfe bei Fragen. Auch gibt es immer wieder einen Bonus bei bestimmten Turnieren. Da betway auch andere Sportarten anbietet, ist dieser Buchmacher ein wahrer Allrounder, der seinen eSports-Tippern etwas bieten kann.
  • Bet at Home – Auch BaH bietet immer mal wieder Counter Strike Global Offensive Wetten an. Hier sollte man jedoch nicht bei jedem kleinen Turnier darauf hoffen, dass der Buchmacher dieses anbietet. BaH spezialisiert sich lieber auf die großen Turniere des eSports.
  • eGamingBets – eGB ist auch für uns ein neuer und somit unbekannter Buchmacher, mit dem wir bisher nur wenige Erfahrungen machen konnten. In erster Linie ist aber nur positiv zu berichten, da der Buchmacher jedes noch so kleine eSport-Turnier auf dem Schirm hat und es mit verschiedensten Wettmöglichkeiten anbietet.
  • Gg.bet – Neben eGamingBets ist gg.bet einer der wenigen reinen eSport-Buchmacher. Auch hier wird jedes verfügbare Turnier gelistet und zum Wetten angeboten. Das Besondere dieses Buchmachers, ist die Anbindung mit twitch.tv, denn so lassen sich Spiele live verfolgen und tippen ohne dafür die Plattform wechseln zu müssen.

Auch Anbieter wie 10.bet, NordicBet und Betser sind sehr beliebt und bieten die Counter Strike Global Offensive Wetten an.

Ein neuer Buchmacher, mit einem Top Bonusangebot ist Wetten.com. Auch hier findet man CSGO Wetten und kann nebenbei auch auf andere Sportarten tippen.

Wann lassen sich Wetten platzieren?

Je nach Buchmacher können sich bei CSGO fast täglich Wetten platzieren lassen. Häufig treten auch große Teams bei kleineren Turnieren an und ziehen deshalb die Aufmerksamkeit auf dieses. Gerade Buchmacher die sich speziell auf den eSport fokussieren, haben solche Turniere auf dem Schirm und fertigen ein Wettangebot zu diesen.

Größere Buchmacher sind bei solch kleinen Turnieren immer sehr vorsichtig und halten sich zurück. Eher selten kommt es vor das beispielsweise Bet365 oder Bet at Home kleine Turniere anbieten. Bei großen Turnieren wie die bereits erwähnte ESL One Cologne 2017 waren alle oben genannten Buchmacher mit Wetten vertreten. Hier solltet ihr dennoch schauen, dass auch eure gewünschte Wettmöglichkeit vorzufinden ist und ihr nicht nur die Sieger- oder Verliererwette vorfindet.

Um euch einen kleinen Einblick zu verschaffen, haben wir die beliebtesten Turniere der Fans und Buchmacher einmal herausgesucht.

  • ESL One – Haben wir ja bereits angesprochen. Diese Turniere finden immer in verschiedenen Städten statt und gehören zu den größten Events der Counter Strike Szene.
  • Copenhagen Games – Die Copenhagen Games finden seit 2010 jährlich statt. Der Veranstalter lädt sich die Teams selbst ein und somit kommt es dazu, dass die Top Teams anwesend sind und auch Buchmacher ein Auge auf dieses Turnier werfen.
  • Intel Extreme Masters – Hier wird jeder Fan und Buchmacher ein Auge draufhaben. Neben den ESL One Turnieren sind die IEM die größte Veranstaltung.
  • Dreamhack – Diese Turniere sind zu vergleichen mit den Copenhagen Games. Mehrmals jährlich treten die besten Teams an und spielen um ein Preisgeld von 100.000 US-Dollar.

Kleinere Turniere oder Ligen sind sehr schwer zu finden und somit listen wir diese nur hier einmal mit auf. Die Chance eine Wette zu finden ist hier wirklich sehr gering und die einzige Chance sind Buchmacher die sich lediglich auf den eSport konzentrieren.

Die Gfinity Pro League und SLTV StarSeries fallen leider unter diese Kategorie, der von Buchmacher nicht angebotenen Turniere.

Welche Wettmöglichkeiten auf Counter Strike Global Offensive gibt es?

Wie auch bei anderen Sportarten, wäre die Sieger- und Verliererwette zu wenig und Buchmacher haben sich deshalb Gedanken gemacht, um den eSport-Wettbereich noch interessanter zu gestalten. Das Counter Strike ein sehr unberechenbares Spiel ist, solltet ihr im Hinterkopf behalten, nicht jede Wette ist auf das komplette Match bezogen und kann bereits nach wenigen Sekunden oder Minuten verloren oder gewonnen werden.

Hier eine Übersicht der gängigsten Wetten:

  • Über- beziehungsweise Unterwette – Der Buchmacher gibt eine bestimmte Anzahl an beispielsweise Karten oder Tötungen vor. Diese gilt es nun zu bewetten, wobei die Über-Variante aussagt, dass die Anzahl übertroffen wird und die Unterwette besagt das dies nicht geschieht.
  • Messerrunde – Hier kann auf die allererste Runde einer Karte gesetzt werden. Teams besitzen nur Messer und keine anderen Ausrüstungsgegenstände.
  • Kartenwetten – Wie bereits beschrieben sind die meisten Turniere nach der Gruppenphase in einem Best of Three oder Five Modus. Hier kann auf eine einzelne Map gewettet werden.
  • Gesamtsieger – Die gängige Sieger- oder Verliererwette.
  • Handicap – Ein Team startet mit einem Nach- oder Vorteil. Den Nachteil gilt es aufzuholen, während der Vorteil weiterhin bestehen bleiben muss.

Worauf sollte man bei Counter Strike Wetten achten?

Es ist wie beim Fußball, eine Vorahnung reicht meistens nicht aus, um eine Wette zu gewinnen. Informationen sind auch im eSport-Bereich das A und O und sollten auf verschiedenen Webseiten gesammelt werden. Folgende Informationen sind wichtig vor der Wettabgabe:

  • Sind alle Stammspieler an Board? Wer wird gegebenenfalls durch wen ersetzt?
  • Wie spielten die Teams mit dem aktuellen Line-Up zuletzt? Welche Form besitzt das Team?
  • Wie spielten die beiden Teams zuletzt gegeneinander? Angstgegner oder liegt das gegnerische Team eurem Favoriten?

Ganz wichtig sind auch grundlegende Kenntnisse über das Wetten. Schaut euch eure Wette vor Abgabe noch einmal genau an und sendet diese dann erst ab. Nichts ist ärgerlicher als die falsche Wette ausgewählt zu haben.

Ein kleiner Tipp als Dank des Lesens: Gerade zu Beginn eurer Wettkarriere solltet ihr den Bonus den die meisten Buchmacher anbieten, als Lehrgeld oder Investition sehen. Hier könnt ihr euch auch einmal einen Fehler erlauben ohne direkt wieder eine weitere Einlage machen zu müssen.
How you like this guide?:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Rating(s), Average: 4,50 von 5)
Loading...

Ebenfalls interessant

Overwatch – Einführung in eSports-Wetten

InhaltsverzeichnisWie spielt man Overwatch?Allgemeine Einführung in eSport-Wetten zu OverwatchBei welchen Buchmachern kann man Overwatch-Wetten platzieren?Wann …

By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information about the use of cookies on this website can be found in our Data protection policy. Privacy Policy & Imprint

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen