5 Top-Spieler von StarCraft II

StarCraft II wurde erstmals 1998 veröffentlicht und erlangte schnell enorme Popularität. Es entstand schnell ein ganzes Universum und Millionen von Anhängern auf der ganzen Welt strömten zu ihm.

Heute stellen wir euch 5 Top-Spieler von StarCraft II vor, von denen ihr eine Menge lernen könnt und deren Spielweise euch helfen kann, eure StarCraft II-Fähigkeiten zu verbessern.

5. INnoVation

Sein richtiger Name ist Lee Shin-hyung (geboren am 25. Juli 1993) ist ein koreanischer StarCraft-Spieler. Er war einer der jüngsten Spieler in der Geschichte von StarCraft, als er zum ersten Mal Bekanntheit erlangte. INnoVation begann jedoch erst mit StarCraft II, Spiele zu gewinnen.

Im Jahr 2013 wurde er schließlich Champion. Nach seiner Niederlage im Finale suchte er bei den WCS Season 1 Global Finals 2013 nach einer Revanche und besiegte sOs im Finale mit 4:0, was ihm im Juli 2013 den 1.

INnoVation trat 2021 in die koreanische Armee ein und muss dort mindestens 18 Monate lang dienen.

4. Flash

Lee Flash Young Ho (geboren am 5. Juli 1992) war ein StarCraft II-Programmierer aus Südkorea. Er begann seine Karriere im Jahr 2007. Er wurde von Pantech und Curitel gedraftet und war mit nur 14 Jahren einer der jüngsten Programmierer, die im Fernsehen zu sehen waren.

Nur ein Jahr später wurde er der jüngste Champion aller Zeiten und besiegte auf seinem Weg Topspieler wie Jaedong und Bisu.

Flash hat sich vor einiger Zeit zurückgezogen, aber er gilt immer noch als einer der größten StarCraft-Spieler aller Zeiten.

3. MVP

Jung Mvp Jong-hyun (geboren am 12. Februar 1991) war ein koreanischer Terraner-Spieler. Er ist ein vierfacher GSL-Champion. Seine Karriere begann im Oktober 2010, als er das Team Incredible Miracle mitgründete. Nur vier Monate später gewann er die GSL im Januar 2011 und war damit der erste terranische Spieler, der das Turnier gewann.

Mvp ist einer der drei Spieler, die in der StarCraft II-Ära mehr als 300.000 $ an Preisgeldern verdient haben. Im Laufe seiner Karriere hat er außerdem an einigen der berühmtesten StarCraft-Organisationen teilgenommen und diese mit aufgebaut. Sein unvergleichlicher Einfluss auf das Spiel wird heute sehr vermisst.

2. Maru

Cho Maru Seong-ju (geboren am 28. Juli 1997) ist ein koreanischer Terraner, der derzeit für Onsyde Gaming spielt.

Sein Debüt gab er 2010 bei den TG Sambo Intel Open Season 1, wo er bis in die Ro32 vorstieß, wo er mit 0:2 gegen San verlor. Er ist bekannt dafür, dass er der jüngste GSL-Spieler aller Zeiten ist und sein erstes im Fernsehen übertragenes Spiel im Alter von 13 Jahren gewann. Maru gewann alle drei Global StarCraft-Meisterschaften im Jahr 2018.

Maru wird von vielen als der größte StarCraft-Spieler aller Zeiten angesehen. Er gehört auch zu den verdienstvollsten StarCraft-Spielern, denn er hat insgesamt 940.000 $ in StarCraft verdient. Sein Glück war im Jahr 2021 nicht ganz so strahlend und er hat in diesem Jahr noch keine große Meisterschaft gewonnen.

1. Rogue

Lee Rogue Byeong-yeol (geboren am 13. Januar 1994) ist ein koreanischer Zerg-Spieler, der derzeit für Dragon Phoenix Gaming spielt.

Starcraft 2 Rogue
Image: Rogue (Liquipedia.net).

Rogue begann seine Karriere im Jahr 2012, als er an den OSL keSPA Preliminaries teilnahm.
Im Jahr 2015 erzielte Rogue in Korea bemerkenswert konstante Ergebnisse und schaffte es in 3GLSs und 2 SLSs auf Ro8, schied aber jedes Mal in Ro8 aus. Er beendete das Jahr mit einem Halbfinalplatz beim WCS Global Final 2015, wo er gegen den späteren Champion und Teamkollegen sOs verlor.

Seine Blütezeit begann im Jahr 2017. Seitdem hat er acht Premier-Triumphe, zwei Major-Siege und mehr als vierzig Minor-Siege errungen. Sein jüngster und denkwürdigster Erfolg war ein bedeutender Sieg bei der IEM Katowice 2020.

Rogue war ab 2021 der bestverdienende Spieler der StarCraft-Franchise. Mit seinen Triumphen in StarCraft II hatte er insgesamt etwa 1 Million Dollar verdient. Er ist zweifelsohne einer der größten StarCraft-Spieler aller Zeiten und zweifellos der erfolgreichste. Seine Beliebtheit bei StarCraft-Wettseiten ist unbestreitbar.

One Reply to “5 Top-Spieler von StarCraft II”

StarCraft II - Die legendärsten Matches, die man sich noch einmal ansehen sollte

[…] der unter dem Namen “MvP” bekannt war, war einer der besten, wenn nicht sogar der beste Spieler auf dem Planeten zu dieser Zeit und gewann die Global StarCraft League im Jahr 2011, als dieses Matchup stattfand. […]

Leave a comment