Featured Video Play Icon

Lerne Fei kennen – Honor of Kings gefährlichster Assasin

Honor of Kings hat in kurzer Zeit einen riesigen Hype ausgelöst, der zu einer Millionenfangemeinde geführt hat. Als das Studio den Einfluss des Spiels erkannte, machte es einen großen Sprung nach vorne und investierte offensichtlich viel in das Entwicklerteam, das daran arbeitete, einige der fantastischsten Helden da draußen zu erschaffen.

Heute stellen wir euch einen der besten Assassinen-Helden vor, den ihr neben anderen Honor of Kings-Charakterklassen wählen könnt – Krieger, Magier, Bogenschütze, Tank und Unterstützer.

Feis Hintergrundgeschichte

Der Prinz der Jadefestung ist ein hervorragender Assassine für den Dschungel, da er näher an die Feinde herankommen kann, um sie zu töten, während er Spaß daran hat, durch Wände wie die Grenze des Schlachtfelds zu springen, da er ein magisches Schwert führt, das ihn durch Wände springen lässt.

Die Legende besagt, dass es im Laufe der Geschichte viele verschiedene Stadtstaaten in der großen Wüste in der Wolke gegeben hat, aber nur wenige haben die endlosen Konflikte und das Chaos überlebt, und Yucheng ist einer dieser wenigen. Erstens verhalf der Jadehandel der Stadt zu ihrem Wohlstand.

In den Augen des Volkes von Yucheng ist er ein gutaussehender und charmanter Sohn, der Geld ausgibt, als gäbe es kein Morgen; in den Augen der königlichen Minister ist er ein freier und hemmungsloser Prinz; aber im Herzen seines jüngeren Bruders Sheng, mit dem er seit seiner Kindheit das Leben teilt, hat er sich immer darüber gewundert, dass Fei immer fauler wird. Der große Bruder Fei ist die Person, die Sheng zugleich liebt und verachtet.

Fei’s Fähigkeiten:

  • Jadeblick (passiv): Wenn er auf Wänden steht, hat Fei ein größeres Sichtfeld und kann sich frei bewegen, während er 100 zusätzliche Bewegungsgeschwindigkeit erhält. Der Grundschlag von Jadeschritte regeneriert 5 Energie.
  • Jade-Bumerang/Jade-Frontalangriff: Fei springt von der Wand, bewegt sich eine kurze Strecke nach vorne und fügt allen Gegnern in seinem Weg 180/220/260/300/350/380 physischen Schaden zu. Außerdem erhält er 75% Angriffstempo. Fei steigert dann seine nächsten beiden Grundangriffe, verursacht 250/280/300/ (+70%AD) zusätzlichen Schaden und regeneriert 80/85/90/95/100/115 HP für jeden Grundangriff.
  • Jadeschritte: Fei kann Jade-Frontalschlag einsetzen, um von der Wand zu springen, während er dort steht. Die Abklingzeit von Jadeschritten beginnt, sobald er erfolgreich von einer Wand gesprungen ist; die gesamte Abklingzeit hängt davon ab, wie viel Energie er noch hat. Wenn Fei auf einer Mauer steht, gibt es keine Zeitbeschränkung, so dass er bei Bedarf zum gegnerischen Stützpunkt rennen kann. Wenn er auf einer Mauer steht, kann Fei seinen Grundangriff nicht einsetzen, und die Mauern selbst haben unsichtbare Barrieren.
  • Jadesiegel (ulti): Fei macht eine halbkreisförmige Bewegung mit seiner Klinge nach vorne, verursacht 300 (+60% AD) physischen Schaden und prägt spirituelle Jade auf alle Ziele. Diese Kraft kann ein weiteres Mal eingesetzt werden, um Gegnern in der Nähe zusätzlichen Schaden zuzufügen, indem er sie viermal trifft.

Die ersten drei Schläge verursachen jeweils 50 (+25% AD) physischen Schaden und stellen 25 (+10% AD) HP für Fei wieder her. Der vierte und letzte Schlag verursacht 150 (+60% AD) physischen Schaden, stellt 50 (+20% AD) HP wieder her und gibt Fei Sicht auf den Feind.

Die Menge der Heilung kann sich bis zum Doppelten der ursprünglichen Menge erhöhen, je nachdem, wie wenig HP Fei hat. Der Feind wird mit dem letzten Schlag des Jadesiegels getötet, wenn die maximale Gesundheit des Ziels weniger als 12 % beträgt. Die Hinrichtung eines Feindes bringt 100 Energie und stellt 50% der Abklingzeit der Jadeschritte wieder her.

Leave a comment