Montag, 22 Oktober 2018
deen
Home » Wiki rund um Esports Wetten & Games

Wiki rund um Esports Wetten & Games

(Esports)Wettbegriffe:

1-0-2 (1-X-2)

Die 1 beschreibt immer den Sieg der Heimmannschaft, die 2 den der Auswärtsmannschaft und die 0 beschreibt ein Unentschieden.

2-Weg-Wette (Zweiweg-Wette)

Die 2-Weg-Wette ist eine Wette mit 50:50 Chance, denn es gibt nur zwei mögliche Ausgänge, Sieg oder Niederlage. Sie ist nur bei Spielen möglich, bei denen es kein Remi geben kann wie beispielsweise beim Tennis.

3-Weg-Wette (Dreiweg-Wette)

Bei der 3-Weg-Wette gibt es drei mögliche Ausgänge, Sieg, Niederlage oder Remi. Eine solche Wette findet man zum Beispiel beim Fußball.

Akkuwette (+3)

Eine Akkuwette ist eine Kombiwette. Die +3 steht dabei für drei verschiedene Wettereignisse, die miteinander kombiniert werden müssen. Die Zahl hinter der Akkuwette ist beliebig und kann je nach Sportart und Buchmacher variieren. Auch Kombiwetten aus 8 verschieden Spielen (+8) sind keine Seltenheit und müssen aus 8 verschiedenen Spielen kombiniert werden.

Amerikanische Wetten

Bei amerikanischen Wetten wird die Gastmannschaft in der Regel zuerst genannt.

Arbitrage

Eine Arbitrage beschreibt eine Situation, bei der der Spieler mit 100%-iger Sicherheit gewinnt, da die Kombination verschiedenen Wetten gar keine andere Möglichkeit zulässt. Solche Wetten werden auch als Surebets oder Surewins bezeichnet.

Asian Handicap

Die Asian Handicap Wette kommt wie der Name schon sagt aus Fernost und wird hierzulande immer beliebter. Bei der Asian Handicap Wette gibt es nur zwei Ausgänge, Sieg oder Niederlage. Das liegt daran, dass der vermeintlich schwächere Gegner ein Handicap zugesprochen bekommt, zum Beispiel im Fußball kann das Handicap 1 Tor oder auch 2 Tore betragen.

Außenseiter

Der Außenseite ist der Spieler/Sportler oder die Mannschaft, die der Statistik zufolge als schwächer eingestuft wird.

Auszahlung

Die Auszahlung beschreibt die Ausschüttung von Gewinnen nach einer gewonnenen Wette.

Bet

Englisches Wort für Wette.

Bonus

Ein Bonus wird oft im Zusammenhang mit einer Einzahlung gutgeschrieben und richtet sich meistens an Neukunden. Aber auch Bestandskunden kommen von Zeit zu Zeit in den Genuss eines Bonus. Ein Einzahlungsbonus wird immer zur Einzahlung gewährt. Ein Anmeldebonus beträgt meistens nur ein paar Euro und wird allein für die Registrierung beim Bookie verschenkt. Ein Reload-Bonus spendiert ähnlich wie der Einzahlungsbonus zu einer weiteren Einzahlung ein Bonusguthaben. In diesem Fall handelt es sich dann aber nicht um die erste Einzahlung, sondern um eine spätere.

Bookie

Englisches Wort für Buchmacher bzw. Wettanbieter.

Buchmacher

Der Buchmacher ist der Anbieter von (Sport-)Wetten, bei dem man seine Einätze macht.

CVC2 - Card Verification Code

Der CVC2 Code ist die dreistellige Zahl auf der Rückseite der Kreditkarte, die zur Verifikation abgefragt wird.

Doppelte Chance

Bei der Wettoption Doppelte Chance kann man auf zwei verschiedene Ausgänge tippen, zum Beispiel Sieg und Remi. Somit erhöht sich die Gewinnchance.

Einzahlung

Die Einzahlung ist eine Zahlung an den Buchmacher, die auf das Wettkonto gutgeschrieben wird.

Einzelwette (TOP-Wette)

Bei der Einzelwette kann nur auf einen Ausgang gesetzt werden, Sieg, Niederlage oder Remi.

Ergebniswette

Bei der Ergebniswette setzt man nicht auf den Ausgang der Begegnung, sondern auf das exakte Ergebnis. Zum Beispiel beim Fußball könnte man in der Begegnung Bayern München : Dortmund - 3 : 1 tippen und gewinnt, wenn genau dieses Ergebnis eintritt. Bei eSport kannst Du oft auf eine Anzahl X gewonnener Karten (Lol, Dota 2) setzen.

Favorit

Als Favorit wird der auf Grund von Statistiken erwartete Gewinner bezeichnet. Setzt Du auf diesen, hast du eine favoritenwette platziert.

Gewinn / Gewinnen

Setzt man auf den richtigen Ausgang einer Begegnung, gewinnt man. Die Höhe des Gewinns richtet sich nach dem Einsatz multipliziert mit der Quote.

Halbzeit/Endstand-Wette

Bei dieser Art von Wette setzt man auf zwei Ereignisse, zum einen den Stand zur Halbzeit, zum anderen den Stand nach Ende der Begegnung. Beispiel: 1/x steht für die Führung zur Halbzeit und Remi nach Beendigung.

Handicap (Handicapwette)

Ähnlich der Asian Handicap Wette erhält bei der Handicapwette ein Gegner einen Vorsprung, den man am Ende der Begegnung mit dem realen Ergebnis verrechnen muss.

Head to Head (Kopf an Kopf)

Bei der Kopf an Kopf Wette vergleicht man direkt zwei Spieler/Sportler miteinander. Beispielweise kann man sich in der Formel 1 zwei Fahrer aussuchen und vergleicht diese beiden direkt miteinander. Ähnliches kannst du auf eSport im Bereich FIFA-Wettkämpfe adaptieren.

Kombinationswette (Kombi-Wette)

Bei der Kombiwette werden mehrere Wetten miteinander kombiniert. So steigt nicht nur die Gewinnchance, sondern auch das Risiko, da alle getippten Ergebnisse genauso eintreffen müssen. Allerdings sind Gewinne weit höher als bei einer Einzelwette im Falle eines Gewinns, da die Quoten der Einzeltipps multipliziert die Gesamtquote ergeben.

Langzeitwette

Bei der Langzeitwette setzt man auf den Ausgang eines Ereignisses, das in weiter Zukunft liegt, beispielsweise tippt man zu Beginn der Fußballsaison wer die nächste Meisterschaft gewinnen wird. Beim eSport könntest Du zum Beispiel zu Beginn eines Großevents auf den Sieger tippen.

Last Minute Wette

Bei der Last Minute Wette setzt man wie der Name bereits sagt kurz vor Beginn der Begegnung auf den Ausgang.

Live Wette

Live Wetten sind Wetten, die auch während einer Begegnung platziert werden können.

Odds

Englisches Wort für Quote.

Over & Under (Totals)

Bei der Over & Under Wette setzt man nicht auf den konkreten Ausgang einer Begegnung, sondern tippt beispielsweise im Fußball darauf, ob mehr (over) oder weniger (under) als x Tore insgesamt geschossen werden. Diese Option kann auch bei League of Legends offeriert werden, in dem Du hier auf eine Anzahl gewonnener Karten setzt.

Punter

Englisches Wort für einen Sportwetter.

Quotenfixer

Die Quotenfixer legen die Quoten für die Wettanbieter fest.

Quotenliste

Die Quotenliste listet alle Quoten für die Spiele und Ereignisse des Tages auf.

Quotenvergleich

Um eine möglichst gute Wette zu platzieren und möglichst hohe Gewinne einzustreichen, sollte man die Quoten von verschiedenen Wettanbietern vergleichen.

Reguläre Spielzeit (90 Minuten)

Wettet man auf die reguläre Spielzeit, setzt man nur auf das Ergebnis nach Beendigung der regulären Spielzeit, zum Beispiel nach 90 Minuten im Fußball. Fallen weitere Tore in der Verlängerung oder während des Elfmeterschießen haben diese keinen Einfluss auf die Wette. Die Wette wäre dann verloren!

Resultatswetten

Bei der Resultatwette, auch Ergebniswette genannt, setzt man auf das exakte Ergebnis einer Begegnung. Da es sehr schwierig ist, den genauen Ausgang vorherzusagen, haben diese Wetten meist viel höhere Quoten und somit auch viel höhere Gewinne.

Return / ROI

Return on Investment, englisches Wort für Ertrag. In diesem Fall werden die Gewinne in Prozent der Einsätze ausgegeben.

Siegwette (Siegerwette)

Bei der Siegwette setzt man auf den Gesamtsieger eines Ereignisses, zum Beispiel auf den Sieger einer Weltmeisterschaft oder Europameisterschaft.

Single bet

Englisches Wort für Einzelwette.

Stake

Englisches Wort für Wetteinsatz.

Surebet

Englisches Wort für sichere Wette. Platziert man Wetten auf das gleiche Ereignis bei verschiedenen Anbietern, ist ein Gewinn garantiert.

Systemwette

Bei einer Systemwette kombiniert man verschiedene Wetten und deren Quoten. Dadurch ist es auch möglich Gewinne zu erzielen, auch wenn vereinzelte Wetten falsch getippt werden. Beispielsweise muss man bei einer 3/5 Systemwette 3 von 5 Ergebnisse richtig vorhersehen. Der gegenüber steht die Kombiwette, bei der alle getippten Ergebnisse stimmen müssen.

Tendenz

Die Tendenz gibt die Wahrscheinlichkeit an, mit der verschiedene Ergebnisse auftreten werden. Beispielweise steht 4-4-2 für eine 40% Chance auf Sieg und Remi, 20% auf Niederlage.

Tendenzwette

Bei der Tendenzwette setzt man auf den Sieger einer Begegnung bzw. auf ein Unentschieden. Dabei steht 1 für den Sieg der Heimmannschaft, x für Unentschieden und 2 für den Sieg der Gastmannschaft.

Tipster

Ein Tipster ist ein Spezialist für eine bestimmte Sportart, der Ergebnisse vorhersagt und seine Tipps öffentlich zur Verfügung stellt.

Torwette

Der Begriff Torwette wird für zwei verschiedene Arten von Wetten verwendet. Zum einen ist sie gleichzusetzen mit der Ergebniswette, zum anderen setzt man tatsächlich auf die Anzahl der Tore oder auf die Torschützen.

Underdog (Dog)

Englisches Wort für Außenseiter.

Wager

Englisches Wort für Wette.

Wettbörse

Die Wettbörse vermittelt als Treuhänder zwischen zwei Parteien einer Wette. Beispielweise setzen zwei Freunde auf unterschiedliche Ausgänge einer Begegnung. Bei diesem Streit wird ein neutraler Dritter benötigt, der die Wetteinsätze entgegen nimmt und nach Beendigung der Partie fair den Gewinn verteilt.
Die Wettbörse ist kein Buchmacher, sondern eine Privatperson, daher können bei Wetten über eine Wettbörse die Quoten selbst bestimmt werden.

Wettbüro

Als Wettbüro wird der Buchmacher bezeichnet, dieser kann sowohl online als auch offline sein.

Wettquote (Quote)

Der Gewinn richtet sich nach den Quoten multipliziert mit dem Einsatz. Dabei stehen niedrige Quoten für Favoriten, hohe Quoten für Außenseiter.

Yankee

Die Yankee-Wette ist eine Systemwette. Dabei gibt man 4 Tipps ab und bildet daraus 11 Wetten. 6 Zweier-Kombis, 4 Dreier-Kombis, eine Vierer-Kombi. Man gewinnt, wenn mindestens zwei Tipps richtig sind.

Wettoptionen:

LOL

  • Kartenwette: Bei einer Kartenwette kannst du auf eine einzige Karte und dessen Sieger tippen. Wird LOL im Best-of-Modus gespielt, geht es darum, dass ein Team mehrere Karten für sich entscheidet, um den Gesamtsieg davon zu tragen.
  • Handicap-Wette: Bei der Handicap-Wette bekommt der vermeintliche Favorit direkt zu Beginn einen Nachteil, den er während des Spiels aufholen und trotzdem gewinnen muss.
  • Erste Tötung - Wette: Bei der "erste Tötung"-Wette setzt man schlicht und einfach auf das Team, das zuerst einen Turms oder einen Inhibitor zerstört.

Dota2

  • Genaues Ergebnis des Spiels: Wie der Name sagt muss in diesem Fall das genaue Ergebnis des Spiels vorausgesagt werden.
  • Über- oder Unterwette: Bei dieser Wette gibt der Buchmacher eine Zahl vor, man wettet dann, ob der Buchmacher Recht behält oder nicht. Beispiel: Der Buchmacher sagt Team A gewinnt 2 oder mehr Karten. Du entscheidest, ob das stimmt (Über-Wette), oder nicht (Unter-Wette).
  • Erste Turmzerstörung: Welches Team wird zuerst einen Turm zerstören.

CS:GO

  • Messerrunde: Bei dieser Wette besitzen die Teams nur Messer als Waffen, es wird auf die erste Runde einer Karte gesetzt.
  • Runden-Handicap bzw. Match-Handicap: Bei dieser Wette muss der Sieger einer Runde bzw. des ganzen Matches vorhergesagt werden, der Favorit startet das Spiel mit einem Nachteil.
  • Kartenwette: Meist wird Best-of-three oder Best-of-five gespielt. Du wettest also auf eine bestimmte Karte, die dein Team dann gewinnen muss.

SC2

  • Gruppensieger-Wette: Du setzt auf den Sieger innerhalb einer Gruppe eines Turniers.
  • Turniersieger-Wette: Alle Gruppensieger kommen in die nächste Runde, jetzt setzt du auf den Sieger des gesamten Turniers.

Hearthstone

  • Siegerwette: Du wettest auf den Sieger der Partie.
  • Kartenwette: Bei der Kartenwette setzt du auf den Sieger einer oder mehrerer Karten, die in einem Best-of-Modus entschieden werden.

Overwatch

  • Over- / Under-Wette: Der Buchmacher gibt eine Zahl vor, beispielsweise wie viele Karten gespielt werden im Best-of-Modus. Stimmst du zu, setzt du auf die Over-Wette, denkst du, der Buchmacher liegt falsch, setzt du auf die Under-Wette.
  • Gesamtsieger: Du setzt auf den Gesamtsieger des Turniers.

CoD

  • Genaue Punktzahl: Bei dieser Wette musst du die genaue Punktzahl vorhersagen, mit der ein Team eine Karte gewinnt.
  • Erste Tötung: Bei dieser Wette setzt du auf den ersten Todesstoß eines Teams.

FIFA

  • Tor-Wette: Es gibt viele verschiedene Torwetten, beispielsweise kann darauf gewettet werden wer das erste Tor schießt, oder das letzte, wie viele Tore insgesamt fallen, oder auch in welcher Minute ein Tor fällt. Letzteres ist sehr riskant.
  • Vorsprung-Wette: Hier wettest du darauf mit welcher Tordifferenz das Spiel entschieden wird.
  • Turniersieger-Wette: Bei dieser Wette setzt du auf deinen Favoriten, der deiner Meinung nach das Turnier gewinnt.

Vainglory

  • Siegerwette: Hier wird ganz simpel auf den Sieger gesetzt.
  • Kartenwette: Wie bei vielen anderen Spielen auch wird bei dieser Wette auf eine oder mehrere Karten im Best-of-Modus gesetzt.

Clash Royale

  • Erste Turmzerstörung: Gesetzt wird darauf welcher Spieler zuerst den gegnerischen Turm zerstört, eine 50:50 Chance.
  • Handicap-Wette: Der Favorit des Spiels startet mit einem Nachteil. Er muss trotz dessen aufholen und gewinnen, damit du deine Wette gewinnst.
  • Turniersieger: Hier wettest du ganz klassisch auf den Sieger.

Gamerbegriffe:

afk

Steht für away from keyboard und wird von Spielern immer dann gesagt bzw. geschrieben, wenn sie für einen Moment ihren Platz vor dem PC verlassen müssen.

brain afk

Dieser Ausdruck wird für Spieler benutzt, die Fehler im Spiel machen, weil sie sich einfach zu wenig konzentrieren. In Moderationen meint der Moderator, dass der Spieler gerade einen riesen Fehler gemacht hat, der einem Profi in einem Wettkampf nicht passieren dürfte!

brb

Steht für be right back und kommt immer dann zum Einsatz, wenn jemand schnell weg muss, aber gleich wieder da sein wird.

Cheater

Ein Spieler, der betrügt und sich dadurch einen Vorteil gegenüber anderen verschafft.

Frag

Frag bezeichnet bei Ego-Shootern das Töten von Mitspielern. Alternativ sprechen Moderatoren in Livestreams aber auch ganz klassisch von Kills.

imba

Kommt vom englischen Wort "imbalanced" und drückt aus, dass ein bestimmter Spieler oder seine Fähigkeiten unverhältnismäßig stark sind im Vergleich zu anderen. Wird häufig auch in Moderationen genutz, um die Überlegenheit eines Spielers oder Teams zu beschreiben.t.

Killstreak

Wird oft bei Ego-Shootern wie CoD verwendet, wenn ein Spieler viele Feinde hintereinander tötet, ohne selbst getroffen zu werden.

Lag

Ein Lag ist eine Verzögerung im Spiel, die meist durch eine schlechte Internetverbindung oder einen altersschwachen PC zustande kommt. Durch Lags geraten Spieler oft in massive Rückstände oder können sogar getötet werden ohne auch nur die Chance zu haben zu reagieren. Wird von eher schlechten Spielern auch sehr gerne als Ausrede für eine brain afk-Aktion verwendet!

rage quit

Bezeichnet einen Spieler, der das Spiel wütend und aufgebracht verlässt, weil ihn jemand oder etwas auf die Palme gebracht hat oder weil er verloren hat. Manche Spieler ziehen sogar den Netzwerkstecker (rage plug) oder schalten den PC einfach aus.

w00t

Englische Abkürzung für "We owned the other team". Wird immer dann als Ausruf benutzt, wenn man sich extrem freut, dass man gewonnen hat, oder auch wenn man besonders gute Beute gemacht hat.

Bewertung der Informationen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung abgegeben. Sei der Erste!)
Loading...
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information about the use of cookies on this website can be found in our Data protection policy. Privacy Policy & Imprint

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen